DreiKäseHochCup 2019 – die Kids hatten Spaß

Erstmalig fand auf dem heiligen Grün des LBSV der DreikäsehochCup für Teams der Altersklasse U9 statt.

Ein Riesenpott, gesponsert von der Firma Walter Lang Biohonig, wartete auf die Kleinen. Aber auch viele Überraschungspreise..

Ein Lolly – Workshop von der Bremer Bonbon Manufaktur, Gutscheine von Hafenrummel und Schwarzlichthof.

Ein 11er Ticket vom Jumphouse. Lecker Eis von Fiev Sinn, für den besten Torwart freier Eintritt beim Zoo am Meer und für den besten Spieler freier Eintritt im Klimahaus Bremerhaven.

Zur Freude aller haben die Scale Truckers ein Parkour mit ferngesteuerten LKW´s aufgebaut. Hier konnten alle Kinder ihren „LKW – Führerschein“ machen. Natürlich gab es auch für die bestandenen Prüfung eine schicke Urkunde!

Highlight war allerdings etwas gaaanz anderes: Bei gefühlten 35 Grad wurde eine Person besonders entgegen gefiebert….

Eisprinzessin Linus von Fiev Sinn für mit dem Eisfahrrad vor und sorgte für innere Abkühlung.

Für die Äußere hatten wir fünf Planschbecken aufgebaut mit haufenweise grünen „Quitscheentchen“ von der Flaschenpost.

Aber es wurde natürlich auch Fußball gespielt!! Alle Mannschaften traten an der Torwand gegeneinander an. Und auch hier gab es Pokale für die ersten drei Sieger.

Nach tollen Vorrunden- und Halbfinalspielen kam es dann zum großen Finale zwischen den Teams vom

FC Huchting und USC Paloma Hamburg.

Beide Teams liefen, begleitet von der Champions League Hymne, aufs Grün auf.

Im Gruppenspiel noch erfolgreich, mussten sich dann allerdings die Hamburger dem FC Huchting geschlagen geben.

Und als die Jungs vom FCH bei der Siegerehrung erfuhren, dass sie zum Jumphouse dürfen, war die Freude riesengroß!!

Christian Frank

About Christian Frank

Leave a Reply